Sorsi Riders erfolgreich gestartet

Zufriedene Gesichter waren letzten Samstag auf dem Martignyplatz zu sehen. Die erste Ausfahrt der Sorsi Riders zum Büroner Weiher hat alle Akteure sichtlich begeistert.

Trotz kühlem aber trockenem Wetter durften sich die Leiter der Sorsi Riders über gute Beteiligung freuen. Darunter befanden sich auch einige neue Gesichter.

Um jeden einzelnen fordern zu können, wurden zwei Leistungsgruppen gebildet. Die jüngeren Biker machten sich über Waldwege und den steilen Anstieg in Geuensee auf zum Büroner Weiher. Währenddessen bezwangen die erfahrenen Riders ein paar ruppige Steigungen hoch nach Krumbach und fanden trotz des matschigen Untergrunds auch wieder einen Weg nach unten. Nach einem kurzen Intermezzo auf dem Spielplatz ging es dann über bekannte und aber auch neue Wege zurück zum Martignyplatz.

Nächsten Samstag geht’s dann über Stock und Stein. Die Sorsi Riders absolvieren ihr erstes Technik Training. Treffpunkt ist wiederum 10:00 Uhr beim Martignyplatz in Sursee. Mitmachen darf jeder, der ein Velo, einen Velohelm und natürlich viel Freude am Biken mitbringt.

Weitere Infos zu den Trainings der Sorsi Riders finden sich HIER!

 

Bericht: Marcel Galliker, Bild: Samuel Zbinden