Sorsi Riders am Slow Up

 

Die Sorsi Riders waren mit Unterstützung von einigen Leiter, Eltern und Vorstandmitglieder am Slow Up mit einem Geschicklichkeitsparcours präsent. Das Angebot wurde von jung und alt rege genutzt und es hatte immer viele Teilnehmer auf dem Parcours. Es waren oft sogar so viele Teilnehmer vor Ort, dass Wartezeiten entstanden. Es war spannend zu sehen, wie einige mit den Hindernissen zu kämpfen hatten und oft mehrmals versuchen mussten, bis die Hindernisse fehlerfrei überwunden werden konnten. Besten Dank an alle, welche zum Gelingen dieser spontanen Aktion beigetragen haben.